Themen

, ,

Jahresempfang BDA Berlin

20. April 2018

Zwischen wirtschaftlichem Wollen und kommunalem Können – Betrachtungen zur Stadtentwicklung vor Ort

Foto. Rainer Gollmer
Foto. Rainer Gollmer
Musik: META & FRIENDS

Der BDA Berlin lud am 15. April 2018 zu seinem traditionellen Jahresempfang in die ehemalige Zigarettenfabrik in Schmargendorf.
Zum Einstieg gab Stephan Allner, Geschäftsführer von DIE WOHNKOMPANIE Berlin Einblicke in Geschichte und Perspektiven des innerstädtischen Gewerbegebietes. Anschließend sprach Prof. Jörn Walter, langjähriger Oberbaudirektor der Stadt Hamburg, in seinem stadtentwicklungspolitischen Vortrag zum Thema Konversion in der postindustriellen Gesellschaft als Chance zu.
Im Mittelpunkt der Veranstaltung stand jedoch die Vorstellung der 2018 in den BDA berufenen Kolleginnen und Kollegen und die Ausstellung mit Arbeiten der neuen BDA-Mitglieder.

Eine Zusammenfassung des Jahresempfangs von Claus Käpplinger finden Sie hier.

Foto: Rainer Gollmer
Foto: Rainer Gollmer
Andreas R. Becher, Vorsitzender BDA Berlin
Foto: Rainer Gollmer
Foto: Rainer Gollmer
Prof. Jörn Walter, Hamburg
Foto: Rainer Gollmer
Foto: Rainer Gollmer
Stephan Allner, Geschäftsführer DIE WOHNKOMPAGNIE Berlin

Foto: Rainer Gollmer
Foto: Rainer Gollmer

Foto: Rainer Gollmer
Foto: Rainer Gollmer
Neue Mitglieder BDA Berlin

Foto: Rainer Gollmer
Foto: Rainer Gollmer

 

Foto: Rainer Gollmer
Foto: Rainer Gollmer

 

 

Partner