JUNG

Albrecht Jung GmbH & Co. KG

Warum sind Sie Partner des BDA?

Die Verpflichtung, einfachere Anwendungen und Produkte mit hoher Funktionalität in hochwertiger Optik zu bieten, treibt uns an. Deshalb suchen wir bewusst den Austausch mit unterschiedlichsten Gewerken und hören genau zu. Denn diese Zusammenarbeit ermöglicht es uns auch, schwierige Fragen – in unserer manchmal komplexen Produktwelt – intensiv zu diskutieren und so wichtige Erkenntnisse zu gewinnen. Die langjährige vertrauensvolle Partnerschaft mit dem BDA ist für uns ein Ausdruck dieses gelebten Dialoges.

Wie unterstützen Sie das wichtigste Ziel des BDA, die Qualität des Bauens?

Mit den JUNG Architekturgesprächen bieten wir Planern und Architekten seit über zehn Jahren ein Forum zum Architekturdiskurs. Die Themen und Inhalte orientieren sich an den Interessen der Architekten und bieten den Teilnehmern die Möglichkeit zum fachlichen Austausch.

Was ist für Sie ein gutes Produkt?

Der  JUNG Klassiker LS 990. Seit 1968 ist er unverändert in seiner Form. Und dennoch ist er der modernste Schalter im Markt – durch seine Materialität und Funktionsvielfalt. Charakteristisches Design und höchste Qualität machen seine Essenz aus. In der Ästhetik des Bauhauses entworfen, gilt LS 990 heute als Designikone. Ein zeitlos modernes Stilelement, unabhängig von Trends und völlig unaufgeregt als Detail der Architektur.

 

Deniz Turgut, Head of Marketing

Erstklassige Produkte „Made in Germany“ – dafür steht JUNG. Design aus Prinzip – Qualität aus Überzeugung sind die Bausteine der Marke. Seit über 100 Jahren. Damit zählt JUNG zu den wichtigsten deutschen Marken. Seit der Gründung 1912 hat sich das mittelständische Familienunternehmen als Spezialist für Schalter und Systeme etabliert.

Entwickelt und produziert werden JUNG Produkte am Gründungsstandort im sauerländischen Schalksmühle und in dem seit 1941 bestehenden Werk im westfälischen Lünen. Geschaffen von engagierten und kompetenten Mitarbeitern. Denn JUNG  lebt von innovativen Ideen. Entstanden aus individuellen Gedanken, die sich schrittweise entwickeln, Kontur bekommen, um schließlich gemeinsam verwirklicht zu werden. Das Portfolio von JUNG reicht von der klassischen Elektroinstallation über die Nachrüstung per Funk bis zur vernetzten High-End-Technologie im Smart Home. Den Designanspruch und Innovationsgeist des Unternehmens belegen vielfältige Auszeichnungen. Aktuell erhielten die JUNG Video- und Audio-Innenstationen den ICONIC AWARD: Interior Innovation 2016, das flächenbündige Schalterprogramm LS ZERO den Innovationspreis Architektur + Technik 2016 und der Schalterklassiker LS 990 – in unterschiedlichen Ausführungen – den German Design Award 2016.