Veranstaltung

30. Mai 2017 – 28. Jul 2017

Ausstellung. Shanghai 2000-2015. Von hier aus die Welt sehen. Fotografien Jan Siefke

Foto: Jan Siefke
Foto: Jan Siefke

Shanghai: Das ist Chinas Formel für Wachstum, Zukunft schon heute. Die Stadt explodiert förmlich, wird in die Höhe gepresst, wächst von den Rändern her, dehnt sich unaufhörlich aus, wird zu einer gigantischen städtischen Agglomeration. Die Bewohner der Metropole leben wie im Zeitraffer. Mit Träumen, die keine Grenzen kennen. Der Fotograf Jan Siefke hat diesen Wandel in beeindruckenden Bildpaaren festgehalten, die jeweils denselben Blickwinkel im Jahr 2000 sowie 15 Jahre später zeigen.

Wir leben in der Epoche einer rasenden Urbanisierung, die die ganze sich entwickelnde Welt ergriffen hat. Nirgendwo ist dieser Wandel so greifbar wie in China und in China nirgendwo so sehr wie in Shanghai. Der Bildervergleich der Stadt Shanghai zwischen den Jahren 2000 und 2015 ist beeindruckend. Dabei sind es gerade die detailierten, leisen Beobachtungen des Fotografen Jan Siefke in seiner Rolle als Bewohner dieser Metropole, die den Betrachter hierzulande erahnen lassen, wie sich ein solch rasanter Wandel anfühlen muss.
Vom Westen, von Europa aus betrachtet, mutet das scheinbar an wie eine Synthese aus Chaos, Lautstärke, Enge, Verlust von Individualität. Das mag so sein, für viele Menschen viele Jahre lang. Aber diese städtischen Zentren sind zugleich die Quelle von Wachstum und Fortschritt in China und auf der ganzen Welt.

Vielleicht ist dies alles eine Frage des Blickwinkels. Der Fotograf Jan Siefke und der BDA Hamburg
laden Sie herzlich ein, in der Fotoausstellung „von hier aus die Welt (zu) sehen“.

Jan Siefke, geboren 1967, fotografiert seit 1990. Er studierte an der FH Dortmund im Bereich Foto-Film-Design, und schloss 1998 sein Studium mit einer urbanen Arbeit zu Hongkong „Menschen Berg Menschen Meer“ ab. Von 1999 bis 2015 lebte er in Shanghai, tätig als freier Fotograf mit den Schwerpunkten Reportage-,  Architektur- und Corporate-Fotografie. Seit Anfang 2016 verlegte er seinen Lebensmittelpunkt zurück nach Deutschland und reist von hier aus regelmässig nach China, wo er sich in den Jahren seit 1999 ein exzellentes Netzwerk aufgebaut hat.

 

Foto: Jan Siefke
Foto: Jan Siefke

 

 

 

Foto: Jan Siefke
Foto: Jan Siefke

 

 

 

 

Ort

BDA Hamburg Galerie
Shanghaiallee 6
20457 Hamburg
Google Maps