Themen

Arbeitskreis Junge Architektinnen und Architekten AKJAA

17. Juli 2015

Der Arbeitskreis, 1993 als Netzwerk junger Architekten im BDA gegründet, hat sich in den letzten Jahren verstärkt einer architekturtheoretischen Auseinandersetzung zugewandt.

Die vierteljährlichen Treffen des AKJAA, die abwechselnd im In- und Ausland stattfinden, bieten einerseits Raum für einen internen Erfahrungs- und Meinungsaustausch junger Kollegen; andererseits eröffnen sie eine Diskussion zwischen deutschen und europäischen Kollegen und damit eine architektonische Standortbestimmung.

AKJAA_Buch_01
AKJAA_Buch_01

AKJAA-Publikation „Aus allen Richtungen. Positionen junger Architekten“

Die Publikation ist ein Beitrag des AKJAA – Arbeitskreis Junge Architektinnen und Architekten im BDA – zur Debatte über die programmatisch-inhaltliche Relevanz junger Architektinnen und Architekten. Mehr information und Bestellmöglichkeit beim Karl Krämer Verlag

 

Der AKJAA:

Sprecher

Prof. Jan-Hernik Hafke, o5 architekten bda, Frankfurt am Main

Stellvertretender Sprecher

Prof. Erhard An-He Kinzelbach, KNOWSPACE, Berlin

Mitglieder

Riklef Rambow, Karlsruher Institut für Technologie KIT Fakultät für Architektur, Karlsruhe

Jan-Henrik Hafke, o5 architekten bda, Frankfurt am Main

Arnd Andreas Vickers, Vickers Krieger Architekten Partnerschaft mbB, Lingen

Benjamin Wirth, Wirth Architekten, Bremen

Jan Wirth, Wirth Architekten, Bremen

Thorsten Wagner, raumwerk – Gesellschaft für Architektur und Stadtplanung mbH, Frankfurt am Main

Alexander Bartscher, Bartscher Architekten, Aachen

Matthias Döhrer, B19 ARCHITEKTEN, Barchfeld

Elke Reichel, Reichel Schlaier Architekten GmbH, Stuttgart

Marius Mensing, Mensing Timofticiuc Architects, Berlin

Alexander Pötzsch, ALEXANDER POETZSCH ARCHITEKTEN, Dresden

Erhard An-He Kinzelbach, KNOWSPACE, Berlin

Nicolas Bahnemann, BAU EINS Architekten, Kaiserslautern

Mehdi Moshfeghi, fehlig moshfeghi architekten GbR, Hamburg

Cathrin Schultz, schultz sievers . architektur, Bremerhaven

Stephan Birk, Birk Heilmeyer und Frenzel Gesellschaft von Architekten mbH, Stuttgart

Anne Kaestle, Duplex Architekten AG, Zürich

Dirk Miguel Schluppkotten, Dirk Miguel Schluppkotten Architekt BDA, Frankfurt am Main

Stephanie Hambsch, dury et hambsch architektur, Landau in der Pfalz

Claus Käpplinger, Berlin

Dennis Mueller, VON M GmbH, Stuttgart

Max Otton Zitzelsberger, Max Otto Zitzelsberger, München

Tore Pape, pape + pape architekten, Kassel

Björn Zumklei, Zumklei Architekt BDA, Nürnberg

Philipp Tobias Dury, dury et hambsch architektur, Landau in der Pfalz

Aysin Ipekci, STUDYO ARCHITECTs, Köln

Kathrin Sievers, schultz sievers . architektur, Bremerhaven

Sebastian Thaut, atelier st Gesellschaft von Architekten mbH, Leipzig

Katharina Löser, Löser Lott Architekten GmbH, Berlin

Clemens Nuyken, N-V-O Nuyken von Oefele Architekten BDA, München

Mario Krämer, FloSundK architektur+urbanistik, Saarbrücken

Daniel Dratz, Dratz & Dratz Architekten, Oberhausen/Rhld.

Marc Rößling, B19 ARCHITEKTEN, Weimar

Leifpeter Reichwald, Architekt Reichwald GmbH, Hamburg

Cornelia Locke, Lemme Locke Lührs Architektinnen, Berlin

Silvia Schellenberg-Thaut, atelier st Gesellschaft von Architekten mbH, Leipzig


Ehemalige Mitglieder

AKJAA_Buch_2_01
AKJAA_Buch_2_01

Alle_Richtungen-12_klein_03
Alle_Richtungen-12_klein_03